Isarriders

Langsam kribbelt es schon wieder bei den Offiziellen des MEK im Hinblick auf die kommende Saison. Und wenn man dann gleich mit so einer Meldung starten darf, muss es ja eine tolle Saison werden. So sieht es zumindest der sportliche Leiter Jochen Karl-Zuppardo, als er den Presseluchs über die beiden Neuzugänge informiert. Niki und Philipp...

Luchse werden für couragierte Leistung gegen Inzell nicht belohnt

von Jochen Zuppardo, geschrieben am 22.02.2018
5:7 im Duell der Teams, deren Möglichkeiten besser waren als der Tabellenplatz Eigentlich war der Termin bestens gewählt für das letzte Heimspiel der Münchner Luchse. Zum Saisonabschluss erwartet das Münchner Amateurteam den designierten Aufstiegskandidaten in die Landesliga, den DEC Inzell, der sicher einige Zuschauer in die Olympiaeishalle bringt.   Doch leider kam alles anders, und...

Luchse kamen beim 1. Saisonspiel in Waldkraiburg unter die Räder

von Jochen Zuppardo, geschrieben am 23.10.2017
Mit 1:15 endete dieser mehr als verpatze Saisonbeginn für den MEK. Sicher war den Verantwortlichen schon vor dem Spiel klar, dass man mit der „Oans Bee“ aus Waldkraiburg den wahrscheinlich schwersten Brocken vor der Brust hatte. Und auch die Aufstellung des Gastgebers mit Tomas Vrba, der in der letzten Saison im Kader der 1. Mannschaft...

Endgültiger Spielplan der Luchse

von Jochen Zuppardo, geschrieben am 24.09.2017
MEK München 2017 / 2018  Spielplan Datum Wochentag Uhrzeit Heim Gast 22.10.2017 Sonntag 16:45 EHC Waldkraiburg 1B MEK München 27.10.2017 Freitag 19:30 MEK München ERSC Ottobrunn 05.11.2017 Sonntag 18:45 EHC Bad Aibling 1B MEK München 11.11.2017 Samstag 19:30 ESC Dorfen 1B MEK München 12.11.2017 Sonntag 19:45 MEK München EV Berchtesgaden 17.11.2017 Freitag 20:00 EC Pfaffenhofen...

Hochmut kommt vor dem Fall

von Jochen Zuppardo, geschrieben am 13.12.2016
Luchse verlieren in Dachau mit  1:2 Obwohl Coach Heini Reis bereits unter der Woche davor gewarnt hatte das Spiel auf die leichte Schulter zu nehmen, spukte wohl das Hinspiel noch zu intensiv in den Köpfen der Spieler. Eigentlich  waren auch die Verantwortlichen aufgrund der Leistung im letzten Spiel gegen Gebensbach und dem Umstand, dass man...