Die Luchse

Das nächste Luchsrudel wird zunehmend mit Leben befüllt. Nach zwei Verteidigern und zwei Stürmern kann nun der erste Torhüter für die Spielzeit 2022/23 vermeldet werden. Jan Kumerics wird auch im kommenden Winter beim MEK zwischen den Pfosten stehen. In Sachen Eishockey ist Jan wohl am besten als Spätzünder zu beschreiben, der nicht den klassischen Ausbildungsweg...
Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.
Die Luchse haben ihren Topscorer aus der Vorsaison auch im kommenden Winter in ihren Reihen. Simon Klopstock stürmt ein weiteres Jahr beim Münchner EK. Mit Simon bleibt dem MEK ein Vorzeigeathlet erhalten. Der bayernligaerfahrene Angreifer wechselte im Sommer 2019 aus Germering zum Luchsrudel und stellte beim MEK schnell sein Können unter Beweis. Nach einer verletzungsbedingt...
Der Münchner EK kann auch in Zukunft auf seinen letztjährigen ersten Abwehrblock zählen. Auch Simon Langnickel setzt sein Engagement bei den Luchsen um ein weiteres Jahr fort. Obwohl Simon im vergangenen Winter seine erste Saison beim MEK bestritt, war ein schwarz-gelbes Trikot nichts neues für ihn. Bevor es ins Herz der bayrischen Landeshauptstadt ging, verbrachte...

Gruppeneinteilung steht fest – Neue Gegner für die Luchse

von Benjamin Dornow, geschrieben am 22.07.2022
Seit gestern Abend ist die Gruppeneinteilung der bayrischen Bezirksligen offiziell. Nach zwei Spielzeiten in der Oberbayern-Gruppe werden die Münchner Luchse in diesem Winter einige neue Gesichter zu sehen bekommen. Der Münchner EK wurde vom Bayrischen Eissportverband in die Gruppe „Mitte“ eingeteilt. Neben den Landeshauptstädtern sind auch einige ihrer letztjährigen Gruppengegner umgezogen. Die Luchse treten auch...